modelleisenbahn modul spur n 2x moba modul 300 mm 250 mm bausatz mit trassenbrett hauptgleis zweigleisig

Modelleisenbahn Modul Bausatz Spur N mit Trassenbrett

Dieser Beitrag wurde geschrieben von:

Webseite | + posts

Schon seit frühester Kindheit mit der Modelleisenbahn verwurzelt nutze ich die Online-Medien zur Verbreitung des Hobbys und meiner eigenen Werke.


Modulbausatz

In unserem Shop haben wir unsere „kleinen“ Modulbausätze in verschiedenen Abmessungen.

Link> https://moba-module.de/produkt/modulbausatz-modulkasten-bausatz-fuer-module-diorama-modelleisenbahn-lasercut/

oder über diesen Link mit anpassbaren Optionen oder als fertig montiertes Modul.

Link> https://moba-module.de/produkt/modelleisenbahn-modul-bausatz-konfigurierbar-spur-n-400-x-250-mm/

Damit ihr diese mal genauer unter die Lupe nehmen könnt, stellen wir sie in diesem Beitrag vor.

Modulkasten

Die Bausätze werden durch uns mit dem Laser geschnitten und als Bausatz in drei unterschiedlichen Längen ausgeliefert. Ihr bekommt also 9 bis 11 Einzelteile, welche zusammen gebaut werden müssen.

3 Varianten (Länge x Tiefe x Höhe)

  • 250 x 250 x 65 mm
  • 300 x 250 x 65 mm
  • 400 x 250 x 65 mm

Modul Material / Beschreibung

Das verwendete Material ist Birkensperrholz in 5 mm Stärke. Bei den Längen 300 und 400 mm ist jeweils eine bzw. zwei innere Verstrebungen zu montieren. Diese machen den Modulkasten sehr stabil und verwindungssteif. Für die rechten Winkel der Ecken werden zusätzlich Hilfsecken verbaut. An den Seitenteilen befinden sich zwei 6 mm Bohrungen für die Verbindung der Module untereinander und eine 70 x 25 mm rechteckige Aussparung zum Anfassen und Durchführen von Leitungen etc..

Aufbau / Montage Modul

Der Aufbau ist auch für den Anfänger zu machen und wird von uns exemplarisch an einem Modul in einem Video gezeigt. YouTube Link> https://youtu.be/a5OrT0UdnZc

Ihr benötigt dafür Holzleim und Klebeband oder Schraubzwingen sowie ein paar Gewichte (Bücher) für den Deckel. Es besteht die Möglichkeit durch die vorgelaserten Löcher in den Ecken (Durchmesser 3 mm) dafür auch Schrauben zu verwenden.

Mehrere Module

Die Module sind an den Kopfteilen einfach mit zwei Schrauben mit den dafür vorgesehenen Löchern und zwei M6 Schrauben mit Muttern zu verbinden.

Damit ergibt sich bei der Größe der Module eine ausreichend fest Verbindung. Wir benutzen dafür Sechskantmuttern mit Flansch und Sperrverzahnung. Die Verzahnung greift in das Holz ein und führt schon bei handfester Verschraubung dazu, dass sich die Muttern manchmal nicht mehr von Hand lösen lassen.

Trassenbrett

Die Trassenbretter haben wir für unsere Module nach unseren Vorgaben aus 3 mm starkem Birkensperrholz gelasert. Für die zweigleisige Hauptstrecke ist dies 70 mm und für die eingleisige Strecke 35 mm breit. Auf dem Trassenbrett wurden mit dem Laser die absolute Mitte sowie die jeweiligen Gleismitten markiert.

Für eure eigenen Projekte können wir gern solche Trassenbretter anfertigen. Fragt uns dazu einfach unverbindlich über unser Kontaktformular oder per E-Mail an.

modelleisenbahn modul spur n 2x moba modul 300 mm 250 mm bausatz mit trassenbrett hauptgleis zweigleisig

Model railway module kit N gauge with alignment board

Modular kit

In our shop we have our “small” modular kits in various dimensions. Link> https://moba-module.de/produkt/modulbausatz-modulkasten-bausatz-fuer-module-diorama-modelleisenbahn-lasercut/

or here with options:

Link> https://moba-module.de/produkt/modelleisenbahn-modul-bausatz-konfigurierbar-spur-n-400-x-250-mm/

So that you can take a closer look at them, we present them in this post.

Module box

The kits are cut by us with the laser and delivered as a kit in three different lengths. So you get 9 to 11 individual parts that have to be built together.

3 variants (length x depth x height)

250 x 250 x 65 mm
300 x 250 x 65 mm
400 x 250 x 65 mm

Module material / description

The material used is birch plywood with a thickness of 5 mm. For lengths of 300 and 400 mm, one or two inner struts must be installed. These make the module box very stable and torsion-resistant. Additional auxiliary corners are installed for the right angles of the corners. On the side parts there are two 6 mm holes for connecting the modules to each other and a 70 x 25 mm rectangular recess for gripping and leading through cables etc.

Construction / assembly of the module

The structure can also be made for beginners and is shown by us as an example on a module in a video. YouTube Link> https://youtu.be/a5OrT0UdnZc

You need wood glue and tape or screw clamps as well as a few weights (books) for the lid. It is possible to use screws for this through the pre-lasered holes in the corners (diameter 3 mm).

Multiple modules

The modules are simply connected to the head parts with two screws with the holes provided and two M6 screws with nuts. With the size of the modules, this results in a sufficiently strong connection. We use hex nuts with flange and locking teeth for this. The toothing engages in the wood and, even if the screws are hand-tight, the nuts can sometimes no longer be loosened by hand.

Tray board

We lasered the routing boards for our modules from 3 mm thick birch plywood according to our specifications. This is 70 mm wide for the double-track main line and 35 mm wide for the single-track line. The absolute center and the respective track centers were marked on the alignment board with the laser. For your own projects, we are happy to make such route boards. Simply send us a non-binding inquiry using our contact form or by email.

Veröffentlicht in Module Spur N, Modelleisenbahn, Spur N und verschlagwortet mit , , , , , , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert