modelleisenbahn kinder modulbau bausatz trassenbrett verleimen moba module

JUNIOR Modelleisenbahn für Kinder – Erstes Modul 1

Dieser Beitrag wurde geschrieben von:

Webseite | + posts

Schon seit frühester Kindheit mit der Modelleisenbahn verwurzelt nutze ich die Online-Medien zur Verbreitung des Hobbys und meiner eigenen Werke.

Modellbahn mit Kindern

Neulich kam der Junior mal ganz von selbst zu mir und stellte fest, dass wir ein Vater-Sohn-Projekt brauchen. Ich war aufgrund der völlig selbstbewusst in den Raum gestellten Meinung doch ein wenig perplex. Nun, seine Chancen bei einem fast Teenager muss man nutzen und erklärte kurzer Hand, dass ich sowieso gerade die neuen Spur N Module in der Mache habe und wir gemeinsam jeder ein Modul bauen und gestalten könnten. Junior war sofort einverstanden und verschwand darauf hin mit einem breiten Lächeln im Gesicht, um vermutlich in seinem Zimmer direkt wieder in den Chill-Modus zu gehen. Mmh, nun verstehe einer die Jugend. Erst Vorschläge machen und dann entschwinden.

Wir machen ein Vater-Sohn-Projekt

Kurzerhand wurde der vorhandene DXF-File Richtung Lasermaschine transferiert und aus 5 mm Birkensperrholz gefertigt.

Lasern des Modulbausatzes

Am Wochenende offerierte ich meinem Zögling, dass der Modulbausatz fertig wäre und wir diesen jetzt zusammen montieren könnten. Gesagt, Getan. Er schnappte sich kurzerhand die Einzelteile und ging voller Tatendrang zum Küchentisch. Meine Lieblingsfrau (Ich habe nur eine, deswegen Lieblingsfrau ;-)) konnte noch schnell etwas Zeitungspapier auf dem Tisch ausbreiten. Aus Erfahrung bei Umgang mit Leim!

Kleinere schmale Hände sind geschickt. Ohne Probleme konnte der Junior den ersten Modulkasten seines Lebens zusammensetzen, wie die Bilderstrecke zeigt. Innerhalb von 15 Minuten waren alle Teile verklebt. Lediglich bei den Klebestreifen, in Ermangelung von ausreichend Schraubzwingen, musste ich ein bisschen eingreifen, damit dann alles auch exakt zusammenpasst und rechtwinklig ist.

Modul Zusammenbau Bilderstrecke

Da es doch alles schneller ging, als ich vermutet hatte, schaute mich Junior etwas verdutzt an. Ich erklärte ihm, dass wir für heute schon fertig waren und alles erst mal trocknen müsste bevor es weiter geht. Er war, glaube ich, ein wenig enttäuscht. Er wollte sicherlich gleich weiter machen. Also besprach ich mit ihm noch das weitere Vorgehen und er machte sich darauf hin wortlos aus dem Staub.

wird fortgesetzt …….

Den Modulbausatz gibt es hier bei uns zu kaufen. LINK> https://moba-module.de/produkt/modulbausatz-modulkasten-bausatz-fuer-module-diorama-modelleisenbahn-lasercut/

Veröffentlicht in JUNIOR, Modelleisenbahn, Module Spur N, Projekte und verschlagwortet mit , , , , , , , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert